Schlagwort-Archive: myboshi

Vom Pinsel zur Häkelnadel

Seit vor ein paar Jahren das Häkelfieber durch myboshi ausgebrochen ist, konnte ich mich diesem auch nicht entziehen. Für diese Zeit hab ich dann den Pinsel gegen eine Häkelnadel ausgetauscht und mich am häkeln versucht.

Bis ich erst einmal bei dem ganzen durchgeblickt habe was feste Maschen, halbe Stäbchen, Wendeluftmasche usw. sind hat es schon eine Zeit lang gedauert. Aber wenn man dann den Dreh raus hat, arbeiten die Finger von ganz allein und es muss dann nur noch die richtige Anzahl an Maschen am Ende rauskommen.

Es sind seitdem einige schöne Sachen durch das Häkeln entstanden, wie z. B. eine Handytasche, zahlreiche Mützen, eine kleine Umhängetasche und ein Schlauchschal.

Bei diesem trüben Wetter ist es im Moment aufjedenfall eine tolle Beschäftigung und man sieht schnell ein tolles Ergebnis.